Die Digitalisierung kommt auf leisen Sohlen, aber mit immenser Wucht!

Was für ein Fischzug in der ersten Woche! Ich bin richtig überwältigt, was in meinem Filter  des Hamburger Abendblattes, Der Zeit und den TV-Nachrichten in dieser ersten Woche des Jahres 2017 „hängen blieb“! Diese fokussierte Zusammenfassung wirkt wie ein Brennglas, zeigt die ganze Wucht und Geschwindigkeit , wie die digitale Welt in alle Bereiche unseres Alltags einzieht, uns verändert, unser Leben bereichert, aber auch bedroht. Ich bekomme auch eine Ahnung, welche Flutwelle an Nachrichten, Neuem, verrückt und brilliant, über mich schwappen würde, wenn ich meinen Filter direkt im Netz auswerfen würde. Auch spüre ich, was es heißt, wenn sich Entwicklungen exponentiell verhalten. Allein das Thema VR-Brille: Vor wenigen Monaten hatte ich erstmalig Gelegenheit eine VR-Brille auszuprobieren und virtuelle Welten zu betreten, machte dann weitere Tests auf der Frankfurter Buchmesse und berichtete einem Freund während eines Urlaubsaufenthaltes von meinen Nutzungsvisionen dieser visuellen Erweiterung. Meist wurde ich insgeheim belächelt.
Alles erscheint bereits realisiert bzw. in der Endstufe der Entwicklung.

Bin gespannt auf die nächsten Wochen.

Leonardo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s