Schlagwort-Archive: Facebook

KI (3): „Gruselige“ Nachricht aus dem KI-Labor von Facebook.

Leo: Facebook unterhält wie die anderen großen Silicon Valley Firmen (Google, Apple, Amazon, Microsoft..) eigene Labore, Abteilungen zur Forschung und Weiterentwicklung künstlicher Intelligenz. Ja seit einiger Zeit haben sie sich zu einer lockeren Kooperation auf diesem Gebiet zusammengeschlossen, um sich gegenseitig zu inspirieren.
Die Nachricht, die vor kurzem aus dem Facebook Labor kam, bereitete  mir doch etwas Gänsehaut. Zwei KI Systeme (mit den Standardnamen Bob und Alice ), denen beigebracht worden war, sich auf Englisch auszutauschen, begannen ihren Dialog effizienter zu gestalten und ihre „eigene Sprache“ zu entwickeln; die Facebook-Wissenschaftler konnten den Ki-Systemen nicht mehr folgen und schalteten sie daher ab.

mehr Lesen? weiterführende links: zu Facebooks Alice und Bob

Ähnliche Fehlentwicklungen und  „Verselbständigungserlebnisse“ mit ihren KI-Systemen hatten in der Vergangenheit bereits Microsoft und auch Google.

 

Advertisements

Wie Rechtsextremem Netz Jugendliche ködern

Politik: „Jugendschützer registrieren 2016 rund 53.000 Fälle von Propaganda…“
Familienministerin Manuela Schwesig fordert stärkeres Eintreten der digitalen Zivilgesellschaft gegen Hassbotschaften, Fake News und Volksverhetzung in den sozialen Netzen  Jugenschutz.net soll dauerhaft durch die Bundesregierung mit bis zu 100 Mio € bezahlt werden.
(HA, 15.02.2017)

mehr Lesen? weiterführende: Vernetzter Hass

Das Selfie und sein Anwalt

Ein Tag im Leben von.. „Das Selfie von Anas Modamani mit Angela Merkel wurde im Netz von rechten Hetzern missbraucht. Der Würzburger Anwalt Chan-jo Jun hat es mit diesem Fall geschafft, Facebook vor Gericht zu bringen. Erstmals in Deutschland. Wegen Verleumdung… Am 7. März soll es eine gerichtliche Entscheidung geben.“
(DIE ZEIT, N° 7, 9.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: rbb