Schlagwort-Archive: Cyberangriff

Großangriff aus dem Netz. Deutschland im Visier

Titelseite: „Unbekannte Hacker versuchen jeden Tag, Unternehmen, Telefonnetze oder Regierungsapparate lahmzulegen und die Öffentlichkeit aufzuhetzen. Vieles spricht dafür, dass dieTäter von Russland aus gesteuert werden…“
Mehrseitiger Artikel incl. dem wöchentlichen Dossier mit dem Thema: Stand und Gefahren des Cyberwars und seine Auswirkungen auf Deutschland, seine Politik und die Gefahrenschwerpunkte wie Infrastruktur (Wasserwerke, Stromversorgung), Regierungscomputer, Internet, Stimmungsmache in sozialen Medien und Fake News.
(DIE ZEIT N°9, 23.02.2017)

mehr Lesen? weiterführende links: SWR1

Leo: DIE ZEIT und auch das Hamburger Abendblatt füllen zusehends ihre Ausgaben mit Themen aus der schönen neuen digitalen Welt. Leider ist auch festzustellen, dass es sich fast ausschließlich um negative Entwicklungsschilderungen geht. Wie immer berichten uns die Medien von den schrecklichen Folgen und schüren die eh vorhandenen Zukunftsängste weiter an. Über die großartigen Fortschritte, die riesigen Lebensver-besserungen, die uns die breite, weltweite Digitalisierung beschert hat und noch bescheren wird, geht leider unter. Ich werde mich bemühen, die positiv besetzten Themen vermehrt herauszufiltern und ihnen ihr verdientes Gewicht zu geben. Hierfür werde ich die Kategorien etwas umstellen bzw. anreichern um die großen (positiven) Themengebiete zu strukturieren.

Advertisements

Netzkrieger nehmen Nato ins Visier

Politik: „Generalsekretär Stoltenberg: Cyber-Angriffe können den Bündnisfall auslösen. 200 Experten registrieren täglich 500 Millionen verdächtige Vorgänge im Zugriffsbereich der Rechner und Datenspeicher der Allianz, davon 500 bedrohliche pro Monat.“ Auf den virtuellen Schlachtfeldern sind die Heere schon aufgestellt. SF und Realität ist nicht mehr zu unterscheiden.
(HA, 20.1.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: Cyber-Angriffe

Facebook will Fake- News stärker bekämpfen

Politik: Facebook reagiert offenbar auf stärkeren Druck der Regierung. Widerstand gegen geplante Gesetzesverschärfung wird geringer. Zudem rechnet die Bundesregierung mit Manipulationsversuchen bei der Bundestagswahl. Bundeswahlleiter Dieter Sarreither erwartet Hackerangriffe auf das Verwaltungsnetz. Vielfältige Verteidigungsstrategien gegen Cyberattacken in Vorbereitung.
(HA 16.1.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: tagesschau.de