Schlagwort-Archive: Start-up

Willkommen im Roboter-Restaurant

Aus aller Welt: „Kreditkarte durchziehen, Gericht wählen – bei Eatsa gibt es Hightech-Fast-Food ohne langes Anstehen…“
(HA, 13.3.2017)

mehr Lesen? weiterführende links: Futuristic Restaurant Eatsa Replaces Cashiers With iPads | CNBC und Quinoa

Leo: So habe ich mir schon immer, ein gemütliches Mittagessen vorgestellt wie in den Videos bei Youtube zu sehen! Ohne nervige Kellner, kein endloses Warten, alles clean und gesund, nur das mit dem Plastik sollten sie sich nochmals überlegen. In der Küche sollen ja noch echte Menschen stehen. Und McDonald’s hat die Sache gleich abgekupfert oder war es umgekehrt?

Advertisements

Wie gut ist der Paketroboter?

Wirtschaft: „Der Abendblatt-Test. Firmen aus der Metropolregion Hamburg bringen viele Innovationen auf den Markt… Zum Test kommt der Lieferroboter 6D9, der im Einsatztest für Hermes Pakete ausliefert…“
(HA, 28.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende links: HA 

Philips steigt bei Hamburger Medizin-Start-up ein

Wirtschaft: „Der Philips-Konzern hat eine Beteiligung am Hamburger Gesundheits-Start-up Onelife Health GmbH erworben… Das Unternehmen hat eine App „Femisphere“ für Schwangere herausgebracht… Philips hat eine App für junge Eltern: uGrow
(HA, 24.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende links: Femisphere und uGrow

Ford investiert eine Milliarde Dollar in selbstfahrende Autos

Wirtschaft: „Ford steckt im Wettlauf um die Entwicklung selbstfahrender Autoseine Milliarde Dollar in das Start-up eines ehemaligen Google-Entwicklers…
(HA, 13.02.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: Heise

Hamburger machen Manila mobil

Wirtschaft: „Start-up Wunder organisiert Mitfahrservice in Megacitys – in Hamburg wurde der Firma das verboten. Software soll den verstopften Verkehr in Großstädten entflechten. „Erfahrung wird in der 15 Mio Stadt Manila gewonnen…“
(HA, 4.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: Wunder carpooling