675.000 Euro für zwei Forschungsprojekte der Uni Hamburg

Hamburg: „…Das auf drei Jahre angelegte Projekt >Hermeneutic and computer bases Analysis of Reliability, Consistency and Vagueness in historical texts< der  Arbeitsstelle Computerphilologie erhält 450.000 Euro…“
(HA, 7.2.2017)

Leo: Nicht nur Naturwissenschaft und Technik driften in die digitale Welt, nein auch bei den Geisteswissenschaften (–>Digital Humanities) hat die Transformierung längst begonnen.

mehr Lesen? weiterführende Links: Universität Hamburg

Smartphone-App für Hamburger Auszubildende

Wirtschaft: „Die Hamburger Handelskammer hat für die rund 22.600 Auszubildenden eine Smartphone-App entwickelt… “
(HA, 7.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: Handelskammer Hamburg

Das Gehirn in die Schranken weisen

Wissen: „Neurofeedback trainiert unsere Schaltzentrale im Kopf. Es kann auch ADHS-Patienten helfen…. Mittels Elektroden am Kopf wird die elektrische Aktivität des Gehirns gemessen und an den Computer übertragen. Dort werden diese Wellen / Auswirkungen sichtbar gemacht.  Dies wiederum ermöglicht  Beeinflussung und Training von zu schnellen oder zu langsamen Wellen der Person…“
(HA, 78.2.2017)

mehr Lesen? weiterführende Links: Das Gehirn